Kammerkonzert Schwäbisch Hall
Kammerkonzert Schwäbisch Hall

So, 15. Januar 2023

Benefizkonzert: Duo Amabile

„Fernweh – Eine musikalische Weltreise“

Paula Breland–Klarinette
Anna-Katharina Schau–Akkordeon

Duo Amabile, das ist die außergewöhnliche Kombination aus den Instrumenten Klarinette und Akkordeon, deren Klangreichtum die beiden jungen Musikerinnen seit der Gründung des Ensembles im Jahr 2016 auf Anhieb fasziniert hat. In diesem Konzert reist das Duo mit uns in die Opernwelt Italiens, in die Barockzeit Mitteleuropas, aber auch nordische Klänge und südamerikanische Tangomusik werden uns die nahezu unerschöpfliche Palette an Klangfarben zu Gehör bringen. Paula Breland entdeckte ihre Liebe zur Klarinette erst im Alter von 15 Jahren und konnte bereits ein Jahr später Erfolge beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert feiern.

Derzeit studiert sie in der renommierten Klarinettenklasse von Jens Thoben an der Musikhochschule Lübeck. Anna-Katharina Schau gewann 2021 den Deutschen Akkordeon Musikpreis in der Kategorie Solo Konzertant (Professionals) und erhielt darüber hinaus auch den Wolfgang Jacobi Sonderpreis. Ihr Interesse an der zeitgenös-sischen Musik als auch an neuen Spieltechniken leitete sie u.a. an die Sibelius Academy in Helsinki.

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Frank Zabel, Graciane Finzi, Astor Piazzolla, Matti Murto u.a.

Benefizkonzert

Ort: Arche im Sonnenhof, 18:00 Uhr